Vladyslav in Kyjiw

Vladyslav aus Kyjiw : „Alles davon ist absolut irrational“

Die UnAuf hat bei ihrer Auslandsreise 2019 den Jura-Studenten Vladyslav Faraponov getroffen. Drei Jahre später berichtet er, wie es ist, plötzlich im Krieg aufzuwachen.
Daniela Gaiciuc

„Wir wissen seit unserer Kindheit, dass wir für Freiheit kämpfen müssen“

Daniela ist Ukrainerin und studiert an der Berliner Charité Medizin. Der Krieg trifft sie unvorbereitet. Neben den anstehenden Prüfungen will sie mit Hilfe von Spenden ihre Mutter aus der Ukraine holen. Über den Versuch, Alltag und Ausnahmesituation zu vereinen.

Stiftungslehrstuhl „Geschichte Aserbaidschans“: Ein Journalist klagt gegen die HU

Im Jahr 2010 wurde der umstrittene Stiftungslehrstuhl „Geschichte Aserbaidschans“ an der Humboldt-Universität ins Leben gerufen. Im September vergangenen Jahres folgte dann das Aus. Zu laut wurde die Kritik, dem autoritären Staat eine Bühne für seine Propagandazwecke zu bieten. Um den Stiftungsvertrag einzusehen, klagt ein Journalist nun gegen die Universität.
HU stands with Ukraine

Solidaritätsveranstaltung der HU für die Ukraine

Im Innenhof des Hauptgebäudes versammelten sich heute, am 4. März, circa 250 Humboldtianer*innen, um ihrer Solidarität mit der Ukraine Ausdruck zu verleihen. Nicht nur das Institut für Slawistik, sondern auch der kommissarische Präsident der HU, Peter Frensch, fanden deutliche Worte der Anteilnahme.
Ukraine_Alona_Fixerin

Alona aus Kiew berichtet vom Krieg in der Ukraine: „Verschließt nicht eure Augen”

Alona Dmukhovska sitzt in ihrem Keller in Kiew fest. Sie ist eine von Hunderttausenden, denen es so ergeht. Die UnAuf hat sie vor vier Jahren auf einer Recherchereise in der Ukraine als Vertreterin einer hoffnungsvollen Generation kennengelernt, die sich für eine bessere Zukunft ihres Landes einsetzt. Wir konnten jetzt Kontakt zur ihr aufnehmen und mit ihr über ihre derzeitige Lage sprechen.

Wie grün ist Erdgas?

Die Sache scheint klar: Erdgas ist der effizienteste und sauberste der fossilen Energieträger. Die perfekte Brückentechnologie. Doch stimmt das wirklich? Was wir wissen und nicht wissen über die Klimawirkung von Erdgas.

Kommentar: An die Bundesregierung

Wehe, ihr lasst uns weiter so hängen!
Interview Amadeo Antonio Stiftung

Jan Riebe: „Die Neue Rechte will die parlamentarische Demokratie abschaffen.”

Die Amadeu Antonio Stiftung unterstützt seit mehr als 20 Jahren bundesweit Initiative, die sich gegen Rassismus, Antisemitismus und Rechtsextremismus einsetzen. Bildungsreferent Jan Riebe hat mit UnAuf über die Neue Rechte und die Bekämpfung von Rechtsextremismus gesprochen.
Wahlprogramme zu Rechtsextremismus

Wahlen 2021: Was sagt die Politik zum Thema „Rechtsextremismus“?

Themen, welche die Gesellschaft in den letzten Monaten immer wieder beschäftigt haben, sind Rechtsextremismus in den Sicherheitsbehörden sowie das Erstarken der Neuen Rechten. Ein Überblick über die Konzepte der einzelnen Parteien zur Bekämpfung des Rechtsextremismus
DW enteignen Interview

Volksentscheid: „Wohnraum für alle, nicht nur für Menschen, die sich Eigenheime leisten können.”

Am 26. September können die Berliner*innen nun über Volksentscheid Deutsche Wohnen & Co Enteignen abstimmen. UnAuf hat mit Ina von der Kampagne, über ihre Ziele und den Mietenmarkt in Berlin gesprochen.
Changing Cities

Denis Petri: „Wenn wir so weitermachen, dann brauchen wir nicht zehn sondern 200 Jahre“

Das Berliner Mobilitätsgesetz soll bis 2030 eine Mobilitäts- und Verkehrswende erreichen. Denis Petri von Changing Cities e.V. hat mit UnAuf über den Stand drei Jahre nach Verabschiedung des Mobilitätsgesetzes gesprochen.
Clubkultur

Lutz Leichsenring: „Clubs können nicht die höchsten Mieten bezahlen“

Lutz Leichsenring ist Vorstandsmitglied und Pressesprecher der Clubcommission in Berlin. UnAuf hat mit ihm über Herausforderungen, Bedrohungen und Chancen der Clubbranche in Berlin gesprochen.
Abgeordnetenhaus Berlin

Wahlen in Berlin: Der Guide zur AGH- und BVV-Wahl

Die Berliner*innen wählen am 26. September neben dem Bundestag auch das nächste Berliner Abgeordnetenhaus (AGH) und die Bezirksverordnetenversammlungen (BVV). Worum es dabei genau geht, findet ihr in unserem Wahl-Guide heraus.
Interview Tadzio Müller

Tadzio Müller: „Ab jetzt beginnt die Notwehr”

Der Politikwissenschaftler Tadzio Müller ist in der Klimagerechtigkeitsbewegung aktiv. Mit UnAuf hat er über die Klimapolitik der Parteien, über Emissionshandel und die CO2-Bepreisung gesprochen.
Klimaschutz

Bundestagswahl: Wer kann Klimaschutz?

Klimapolitik gehört zu den Themen, die den diesjährigen Wahlkampf bestimmen. Wir stellen euch vor, was in den klimapolitischen Passagen der Wahlprogramme der im Bundestag vertretenen Parteien steht.
Zukunftsforschung

Zukunftsforschung: „Jetzt ist die beste Zeit für junge Menschen, in die Parteien einzutreten”

Daniel Dettling ist Gründer der Denkfabrik Institut für Zukunftspolitik und leitet das Berliner Büro des Zukunftsinstituts. Mit UnAuf spricht er über die aktuelle deutsche Politik und die Chancen junger Menschen, etwas zu verändern.

Ferat Kocak: „Ihr müsstet mich umbringen, um mich ruhig zu kriegen“

Ferat Kocaks Leben ist vom Kampf gegen den Rechtsextremismus geprägt. Jetzt will der Linken-Politiker ins Berliner Abgeordnetenhaus einziehen. Ein Portrait
Grüner Stahl

Industrie: Grüner Stahl für die Welt von morgen

Vom Kochtopf bis zum Wolkenkratzer – Stahl ist aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Doch seine Produktion ist extrem umweltschädlich. Nun werden in der Industrie erste Ansätze entwickelt, Stahl umweltfreundlich zu produzieren.
Foto: Florian Wehde/ unsplash.com

Deutsche Wohnen und Co. enteignen: Dem Volksentscheid einen Schritt näher

Mit 343.000 gesammelten Unterschriften nähert sich die Initiative "Deutsche Wohnen und Co. enteignen" weiter dem Volksentscheid. Unsere Autorin hat das Kiezteam Steglitz-Zehlendorf an einem der letzten Tage der Sammelaktion begleitet.
G20_Polizei

Was twittert die Polizei?

Das Auftreten der Polizei auf Plattformen wie Twitter steht schon seit längerem in der Kritik. Jetzt haben Netzaktivist*innen haben im Rahmen eines Hackathons Twitter-Verhalten, die Verwendung von Hashtags und Netzwerke zwischen den verschiedenen Polizei-Accounts analysiert.