Start Schlagworte Campus

SCHLAGWORTE: Campus

Besetzung des Instituts für Sozialwissenschaften aufgelöst

Am zweiten und letzten Tag der pro-palästinensischen Besetzungsaktion am Institut für Sozialwissenschaften wurde intensiv verhandelt. Auf der Straße fanden erneute Solidaritätsbekundungen statt, bis das...

„Jabalia Institute”: Pro-palästinensiche Besetzung des sozialwissenschaftlichen Instituts der HU

Am Mittwochnachmittag gegen 16 Uhr startete eine pro-palästinensische Besetzung, die verschiedene Bündnisse kurz zuvor auch in den Sozialen Medien angekündigt hatten. Während die Polizei...

StuPa-Protokoll: Eine Saal-lange Schlange vor dem Redner*innenpult

Das 31. gewählte Studierendenparlament debattierte in seiner zweiten Sitzung dieser Wahlperiode am 21.11. ausfallend explizit über den Nahostkonflikt, solidarisierte sich mit Streikenden und leistete...

Das Semesterticket: Zwischen Vergangenheitsbewältigung und Zukunftsangst

Inflation? Nicht für die Semestertickets der Studierenden Berlins. Stattdessen könnte es ein vergünstigtes Angebot für das Sommersemester 2023 geben – die weitere Zukunft ist allerdings noch ungeklärt. Und auch die Vergangenheit des Semestertickets ist kompliziert. 

Strafverfahren gegen HU-Professor Jörg Baberowski für Geldauflage eingestellt

Das Amtsgericht Berlin zog eine Klage wegen Körperverletzung und Sachbeschädigung gegen den umstrittenen HU-Geschichtsprofessor Baberowski gegen eine Geldauflage von 4.000 Euro zurück.

Aus meiner Sicht: Einsamer Takt im Bahnhof Friedrichstraße

Es gibt bestimmte Orte um und auf dem Campus, die wir alle aus unserem Unialltag kennen. In dieser Rubrik stellen unsere Autor*innen euch ihren ganz eigenen Blick auf diese Gebäude oder Plätze vor. Diesmal befinden wir uns am S-Bahn-Gleis der Nord-Süd Bahn im Bahnhof Friedrichstraße.

Viele Visionen und viele Fragen: Die Anhörung der einzig verbliebenen Präsidentschaftskandidatin

Bei der Anhörung des Konzils der Humboldt-Universität stand die Präsidentschaftskandidatin Prof. Dr. Julia von Blumenthal dem Wahlgremium Rede und Antwort. Das novellierte Berliner Hochschulgesetz kam dabei ebenso zur Sprache, wie die überfällige Einrichtung von All-Gender-Toiletten. Dabei blieben jedoch einige Fragen offen, wurden sie doch zum Teil recht vage beantwortet.

Erfahrungsberichte: Zwei Monate zurück auf dem Campus

Die akademischen Ferien rücken näher und mit ihnen ein Rückblick auf die erste Hälfte des Präsenzsemesters. Hier berichten unsere Autor:innen, wie sie die Rückkehr auf den Campus der HU erlebten.

Neues Semester, alte Probleme

Nach Bekanntgabe der Stundenpläne zeigen sich wieder einmal die Probleme der Überbelegung an der HU. In diversen Studiengängen wurden Studierende nicht zu ihren Seminaren zugelassen.

Mensa Süd – alles beim Alten?

Nach anderthalb Jahren Zwangspause öffnen die Mensen wieder ihre Pforten für Studierende mit kleinem Portemonnaie. Aber hat sich in der Zeit etwas verändert? Unsere Autorin macht den Test.

Humboldt Universität: Was macht eigentlich das Nachhaltigkeitsbüro?

In unserer Rubrik “Was macht eigentlich…” stellen wir regelmäßig eine studentische Initiative der Humboldt Universität vor. In dieser Folge geht es um das Nachhaltigkeitsbüro der HU.

,,Du kannst Idioten nicht stoppen dich zu hassen.” – Interview mit...

Arjang (32) ist vor einigen Jahren von Teheran nach Deutschland gekommen und tut sich mit dem Studienalltag hier schwer. Die Differenzen zwischen den Lebenserfahrungen scheinen teilweise unüberwindbar zu sein, wie er uns schildert.

Corona: Neuer Stufenplan für Präsenzlehre

Auf einer Pressekonferenz haben HU-Präsidentin Sabine Kunst, der Regierende Bürgermeister Michael Müller und Wissenschaftsstaatssekretär Steffen Krach einen Stufenplan zur Öffnung der Berliner Hochschulen vorgelegt. Erste Schritte sollen ab 4. Juni kommen.

Diskussion über das neue Berliner Hochschulgesetz

In einer Zoom-Konferenz wurde die Novellierung des Hochschulgesetzes von Vertreter*innen der Landespolitik und Hochschulverbänden diskutiert. 

Das etwas andere erste Semester in Berlin

Unsere Autorin erzählt vom Leben in der Geisterstadt Berlin zu Corona-Zeiten und der Uni ohne Campusleben.

Thessaloniki Weekly: Schöner Wohnen

In seiner siebten Kolumne berichtet Autor Nils Katzur von den Tücken der Wohnungssuche in Griechenland.

Thessaloniki Weekly: Lockdown im Ausland

In der sechsten Episode berichtet unser Autor Nils Katzur über seine Erfahrungen mit dem strengen Lockdown in Griechenland, der sich von Deutschland wesentlich unterscheidet.

Vom Hörsaal zu Olympia. Leistungssport an der Humboldt-Uni

Auf zum Sportforum in Hohenschönhausen. Hier liegt das Schul- und Leistungssportzentrum Berlin (SLZB), eine der größten Sportschulen Deutschlands. Sie ist der Ausgangspunkt vieler olympischer Karrieren. Doch wie gehen Studium und Leistungssport zusammen?

So sieht der HU-Campus während der Corona-Krise aus

Der Lockdown der HU-Gebäude wurde in den letzten Wochen nach und nach gelockert. Inzwischen dürfen einige Mitarbeiter*innen und Studierende den Campus unter bestimmten Bedingungen nutzen. Eine Fotostrecke fängt die Stimmung auf dem Campus in Adlershof ein.

Coronavirus: Das müssen HU-Studierende jetzt wissen

BAföG, Prüfungen, Präsenzveranstaltungen - Die Coronavirus-Pandemie hat auch Einfluss auf das Sommersemester 2020. Hier findet Ihr die wichtigsten Informationen zum Studium.