Start Autor*innen Beiträge von Rachel Geisler

Rachel Geisler

7 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE

Glosse: Ein Morgen voller Erwartungen

Das Gezwitscher der Vögel, die blassen Sonnenstrahlen, die das Zimmer durchfluten, ein leises Stöhnen beim Aufwachen und langsam löst die Realität des Morgens die verträumte Nacht ab. Endlich beginnt ein Tag voller Hoffnung und Tatendrang!  

Heteroliebe. Das Privileg der Unbekümmertheit

Liebe ist leicht, liebe ist naiv, Gefühle sind oft natürlich und unser Handeln intuitiv. Wer unbekümmert seinen Gefühls- und Gemütsbewegungen in der Öffentlichkeit freien Lauf lassen kann, merkt es oft nicht, denn das was unsere Welt Liebe nennt, ist nun mal im Heterouniversum normiert worden. 

Mensa Süd – alles beim Alten?

Nach anderthalb Jahren Zwangspause öffnen die Mensen wieder ihre Pforten für Studierende mit kleinem Portemonnaie. Aber hat sich in der Zeit etwas verändert? Unsere Autorin macht den Test.

Pride: Zweite Parade in Marzahn

Der Marzahn-Pride hat in diesem Jahr zum zweiten Mal stattgefunden. Auf der Parade wurde sich vor allem mit der LGBTQIA-Community im russischsprachigen Raum solidarisiert.

Die Berlinale 2021 – außergewöhnliche Filmfestspiele?

Am 3. Juni beginnt der Ticketverkauf für das „Summer Special“ der Berlinale 2021, das vom 9. – 20. Juni in den Berliner Freiluftkinos startet. Ob der außergewöhnliche Ablauf der diesjährigen Berlinale einem Publikumsfestival gerecht werden kann, wird sich im Juni herausstellen.