Psychologie und Träume

Schlaf: Die Psychologie hinter unseren Träumen

In unseren Träumen verarbeiten wir nicht nur gerade Erlebtes und Gelerntes, sondern auch all die Dinge, die uns emotional und psychisch beschäftigen. Brigitte Holzinger, Leiterin des Instituts für Bewusstseins- und Traumforschung in Wien, hat mit UnAuf darüber gesprochen, wie wir dem Sinn unserer Träume auf die Spur kommen könnten.
Sprachkritik: Traumberuf

Sprachkritik: Traumberuf

Die meisten Menschen üben einen Beruf zur Existenzsicherung aus. Die wenigsten können sich einen sogenannten "Traumberuf" leisten, kritisiert unsere Autorin den Begriff.
Traumdeutung

Einmal im Leben: Traumdeutung

Wir alle träumen im Schlaf mehr oder weniger intensiv. Was unsere Unterbewusstsein uns durch unsere Träume vermitteln will, ist oft nicht klar. Unsere Autorin hat den Selbstversuch zur Traumdeutung gewagt.
Law of Attraction

Das Märchen des Manifestierens: Spiritualität im Kapitalismus

Die Anhänger*innen des Gesetz der Anziehung glauben, dass sie nur mit der Kraft der Gedanken ihr Traumleben manifestieren können. Klingt nach Hokuspokus in realitätsfernen Kreisen? Klingt vor allem erstmal nach neoliberaler Privilegien-Blindheit. Ein Kommentar