Start Schlagworte Forschung

SCHLAGWORTE: Forschung

Alexander von Humboldt auf Kuba: Eine Reise vom Verbot zur Büste

Im Jahre 1800 traf Alexander von Humboldt zum ersten Mal auf Kuba ein. Seine zwei Reisen auf der Karibikinsel sollten ihm den Spitznamen „der zweite Entdecker Kubas“ einbringen. Denn obwohl das Land schon Jahrhunderte zuvor von Christopher Kolumbus „entdeckt“ und besiedelt worden war und obwohl es bereits 1510 unter spanische Kolonialherrschaft fiel, gelang es dem Naturforscher, einige wichtige Gegebenheiten zu bestimmen.

Hochschulwatch plant Investigativrecherche

Stiftungsprofessuren, Forschungskooperationen, Sponsoring – Drittmittel sind fest in die Haushalte deutscher Universitäten einkalkuliert. Die private Wirtschaft gibt jedes Jahr über eine Milliarde Euro an deutsche Hochschulen – darunter auch die Humboldt-Universität (HU). Die Plattform Hochschulwatch.de verzeichnet die Geldflüsse zwischen Wirtschaft und Wissenschaft – und die sollen nun journalistisch ausgewertet werden.

Ein Genlabor zum Selberbauen

Seit einigen Jahren experimentieren junge Biologen auf der ganzen Welt mit sogenannten Biobricks in selbstgebauten Laboren ganz in Do-it-yourself-Manier und revolutionieren so die Forschung. Ein Team der TU Berlin hat damit kürzlich die Goldmedaille bei einem internationalen Wettbewerb gewonnen.