Geschrieben von Christian Meckelburg, Daniela Sophie Michel, Caspar Schwieterig, Leonard Wolckenhaar

– Berlin, 19. Oktober 2011, zu früh am Morgen –

Schönen Gruß vom Frühstückstisch! Gleich springen wir auf  und machen uns auf den Weg zum Flughafen, um schon kurz nach vier Uhr in Budapest zu landen. In den nächsten sechs Tagen werden wir für euch vor Ort mit Journalisten, Studenten, Wissenschaftlern und Schriftstellern über die neue ungarische Verfassung und das Mediengesetz sprechen. Nach der Ankunft treffen wir uns direkt mit Sandor Orbán, dem Programmdirektor des „South East European Network for Professionalization of Media“. Spannende Tage warten auf uns – und natürlich auf euch Leser!

 

6 KOMMENTARE

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here