Start Autor*innen Beiträge von Markus Klunk

Markus Klunk

2 BEITRÄGE 0 KOMMENTARE

Einmal im Leben: Zu Gast im Ein-Mann-Theater des Exil-Chilenen Adolfo Assor

„Warum bist du gekommen, uns zu stören?“, hallt Adolfos markige Stimme durch den Keller. Ich und der Eremite stehen uns angesicht zu angesicht gegenüber - ich bin zugast im Ein-Mann-Theater des Exil-Chilenen Adolfo Assor. 

Hao Ji Le – Von der Schönheit eines betonierten Frühlings

Nur noch die Kräne künden von einem Fortschritt, an dem hier niemand mehr glaubt. Der Regen hat sämtliches Leben aus dieser namenlosen Millionenstadt irgendwo im Süden Chinas gewaschen. Inmitten von streunenden Hunden, leeren Straßen und lieblos hochgezogener Betonbauten nehmen sich die Neonlichter der Internet-Cafés und Clubs wie Irrlichter aus. In dieser von Liu Jian geradezu spröde gezeichneten Welt ist es da nicht verwunderlich, von welchem Licht sich die Menschen, wie Fliegen angelockt, verbrennen lassen: Ein Koffer mit Geld.