Start Schlagworte 2019

SCHLAGWORTE: 2019

Easy Love #berlinalekritik

Regisseur Tamer Jandali setzt in „Easy Love“ den Biografien seiner Laiendarsteller*innen ein Denkmal – ein großes Problem seines Kinodebüts. 88 Minuten werden die Probleme seiner Millenialprotagonist*innen erörtert, leider nicht mit der nötigen Distanz, die „Easy Love“ zu einem kritischen Porträt der Generation Y gemacht hätte

Berlinale für Anfänger – Was ihr über die Filmfestspiele wissen müsst

Bald gehts das Rennen um den Goldenen Bären wieder los. Wann geht's los, wer ist in der Jury, wo muss man hin, wer ist im Wettbewerb dabei?