Berlin, 12. Januar 2014

Vierzehn Listen kandidieren für den Einzug in das Studierendenparlament (StuPa) der Humboldt-Universität, das am 14. und 15. Januar neu gewählt wird. Die UnAufgefordert bietet Orientierung – mit einem interaktiven Wahltool. Drei Fragen haben wir Vertreterinnen und Vertretern der Listen geschickt, von sieben Listen haben wir eine Rückmeldung erhalten. Was haben sie geantwortet? Klickt euch durch unseren WahlHUmat!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here