Fundraiser (w/m) für die
Studierendenzeitung UnAufgefordert gesucht!

Die UnAufgefordert erscheint seit über 20 Jahren und berichtet unabhängig, transparent und kritisch über die Geschehnisse an den Berliner Hochschulen. Ihre Redakteurinnen und Redakteure sind Studierende aller Fachbereiche der Humboldt?Universität und arbeiten ehrenamtlich. Damit die Studierendenzeitung auch in Zukunft auf einem stabilen finanziellen Fundament steht, schreibt sie in Kooperation mit der BMW Stiftung ein Fundraising-­?Stipendium in Höhe von 250 Euro pro Monat für den Zeitraum eines Jahres ab Januar 2014 aus. Ziel ist die Weiterentwicklung und konsequente Durchführung einer Fundraising-­?Strategie für die UnAufgefordert. Darüber hinaus soll der Bereich Anzeigenakquise weiter ausgebaut werden. Das Stipendium richtet sich an Studierenden mit ersten Erfahrungen im Bereich Fundraising, die eigene Visionen haben und diese in einem professionellen Umfeld praxisnah umsetzen möchten.

Anforderungen:
-­Studium mit Bezugspunkten zu Fundraising bzw. erste Erfahrungen in diesem Bereich
-­Bereitschaft zum unabhängigen, selbstständigen Arbeiten
-­Hohes Maß an Engagement und Interesse, eigene Visionen umzusetzen

Aufgaben:
-­Umsetzung und Weiterentwicklung der Fundraising-­?Strategie für die UnAufgefordert
-­Aufbau eines festen Stamms an Werbenden, Unterstützung bei der Anzeigenakquise
-­Mitgliederwerbung für den Freundeskreis

Leistungen:
-Stipendium in Höhe von 250 Euro pro Monat für ein Jahr ab Januar 2014
-Vernetzung zu Veranstaltungen und Partnern der BMW Stiftung
-­Professionelle Betreuung durch die UnAufgefordert
-­Einen Arbeitsplatz im Büro der UnAufgefordert

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf) bis zum 08.12.2013 per E-­?Mail an Catherine Müller-­Wenk, Volontärin Kommunikation und Medien, BMW Stiftung Herbert Quandt; E?Mail?Adresse: catherine.mueller­?wenk@bmw-­ stiftung.de

Über die BMW Stiftung:
Die BMW Stiftung ist eine Unternehmensstiftung, die ausschließlich gemeinnützige Zwecke verfolgt. Sie inspiriert und unterstützt Menschen, sich für das Gemeinwohl und für eine zukunftsfähige Gesellschaft einzusetzen. Die BMW Stiftung unterstützt die Studierendenzeitung UnAufgefordert als Mitglied des Freundeskreises.