Gabriel Rinaldi

/Gabriel Rinaldi
­

Über Gabriel Rinaldi

Keine
Bis jetzt wurden von Gabriel Rinaldi 3 Blogbeiträge erstellt.

Moralischer Schiffbruch

Von |Sonntag, 11. November 2018|Politik|

Der politische Wind hat sich gedreht: Italiens Innenminister Matteo Salvini fährt einen harten Kurs der Abschottung, weshalb am Samstag bei #indivisibili, einem italienischen Ableger der #unteilbar-Bewegung, rund 100.000 Menschen in Rom auf die Straße gingen. Sie demonstrierten für Frieden, offene Grenzen und gegen Rassismus - eine klare Botschaft an Salvini, der Italiens Häfen isolierte. Jan Schill und Thomas Schmidt waren Seenotretter. Mit den Hilfsorganisationen „SeaWatch“ und „Jugend Rettet“ haben sie Menschen in Seenot gerettet, bis ihre Schiffe nicht mehr auslaufen durften

Rechtsextreme Verschwörungen hinter jeder Ecke

Von |Freitag, 02. November 2018|Campus, Leben, Politik|

Der als „Informationsveranstaltung“ beworbene Abend diente am Ende aber vor allem zur Werbung für die IYSSE selbst und wurde zum Rundumschlag gegen alles, was von vielen Studierenden-Vertreter*innen als „rechte Angriffe“ vonseiten der und auf die Universität beschrieben wird.

Studium auf Rezept

Von |Sonntag, 02. September 2018|Campus, Leben, Politik|

Leere Hörsäle, volle Straßen - in Frankreich herrscht derzeit Ausnahmezustand. Proteste beherrschen die Titelseiten der Zeitungen. Neben zahlreichen Generalstreiks, die sich gegen Macrons angestrebte Liberalisierung der Wirtschaft richten, protestieren viele Studierende gegen eine Hochschulreform, die seit März beschlossene Sache ist.