Hiermit möchten wir uns herzlich beim Deutsch-Französischen Jugendwerk – Office franco-allemand pour la Jeunesse für die Unterstützung des Paris-Projektes im Rahmen des Förderprogramms “1234” bedanken!